THE GOLDEN AGE OF EXTREMES

Kooperationspartner: Teatr Nowy (Krakau) und kainkollektiv (Bochum/Berlin)

Projektbeschreibung: Wie ist die Gegenwart geworden, was sie ist?
Kainkollektiv und das Teatr Nowy machen sich zusammen auf die Suche, um ein Panorama vergangener Zukünfte und zukünftiger Vergangenheiten zusammenzustellen. Sie lesen alte Science Fiction Stoffe neu und remixen aus dem Gesang der Außerirdischen und dem der irdischen Toten unerhörte Kompositionen. Ein Team von polnischen, deutschen und internationalen Künstler*innen aus den Ensembles, mit denen kainkollektiv und das Teatr Nowy seit Jahren und in vielen Kontexten und Ländern arbeiten wird die Besucher*innen in die Installationen eines Camps einladen.

Termine: 2019 im Teatr Nowy, im tak Berlin und im Ringlokschuppen Mülheim