URBAN WALK COMMON SPACES ABC: Abschluss in Berlin

Berlin, Casablanca, Amman – Kunst im öffentlichen Raum
Vor drei Jahren hat COMMON SPACES von Berlin aus begonnen, sich für Recherchen mit Künstler*innen, Stadtaktivist*innen und Theoretiker*innen aus Amman und Casablanca zu vernetzen: Welche lokalen Praktiken zur Ausweitung und Anverwandlungen von öffentlichen Räumen antworten auf spezifische urbane und politische Kontexte. Wie lassen sich, angesichts sehr unterschiedlicher ökonomischer und gesellschaftlicher Dynamiken der beteiligten Städte der letzten Jahre die unterschiedlichen Strategien miteinander in einen produktiven Dialog bringen.

Als die Künstler*innen von COMMON SPACES begannen, haben sie sich mit Jordanien und Marokko bewusst für zwei Länder an entgegengesetzten Grenzen der arabischen Welt und an der Peripherie der weltweiten Aufmerksamkeit für die Zentren des „arabischen Frühlings“ entschieden. Während das Projekt mitten in seiner Realisierung steckte, rückten beide Gesellschaften plötzlich rasant näher an unsere hiesigen Innenstädte. Und es zeigt sich, wie wenig überhaupt bekannt ist, jenseits von Tourismus-Industrie und globalisierter Scheingleichheit.

Nach Recherchereisen kreuz und quer übers Mittelmeer, Artist-Labs in Amman und Casablanca kehren die Künstler nach Berlin zurück. Hier bringen sie gesammelte Berichte von Recherchen und Debatten, Field Recordings sowie wissenschaftliche Inputs aus drei Jahren zusammen. In einer abschließenden Präsentation beim Symposium Change of Scene. Reframing Cooperation werden diese vorgesellt und in einem begehbaren performativen Archiv an verschiedenen Orten Berlins in diverse Realitäten der Stadt eingebettet. Die Besucher*innen sind eingeladen, im Dialog mit den Macher*innen eigene Verbindungen mit den Knoten des Netzwerks herzustellen.

Start: 17.00 Uhr Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin (Änderungen vorbehalten)

Mit: Abdellah Hassak, matthei & konsorten, Mohammad Alqaq, Mohamed Fariji, Nezha Rhondali, Said Rais, Susanne Vincenz und Sabine Zahn