Kontakt

Szenenwechsel ist ein Förderprogramm der Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Theaterinstitut. Das Internationale Theaterinstitut koordiniert das Antragsverfahren, betreut die Förderprojekte, berät die Bewerber und organisiert alle zwei Jahre ein Szenenwechsel-Symposium, um den inhaltlichen und künstlerischen Austausch zu befördern.

Internationales Theaterinstitut (ITI)
Sigrid Hilmer
Projektkoordinatorin
Telefon: +49 (0) 30/6110765-15
E-Mail: s.hilmer@iti-germany.de

Robert Bosch Stiftung GmbH
Elisabeth van Gelder
Projektmanagerin
Telefon: +49 (0) 711/460 84-146
E-Mail: Elisabeth.vanGelder@bosch-stiftung.de