Ausschreibung: ETC scholarship program für ukrainische Theatermacher*innen.

logoETCDie European Theatre Convention (ETC) arbeitet seit 2014 mit dem Staatstheater Braunschweig und Partnern in Osteuropa daran, den Dialog mit ukrainischen Theatern und Künstler*innen zu fördern. Dieses Jahr werden im Projekt Theatre is Dialogue – Dialogue of Cultures: European networking with Eastern European theatres drei Aufenthaltsstipendien an Theatern in Deutschland und Georgien vergeben. Bewerben können sich Theatermacher*innen aus der Ukraine, die Erfahrung in ihrem jeweiligen Bereich haben und über gute Englischkenntnisse verfügen.

Das intensive Programm bietet den Stipendiaten u.a. die Möglichkeit, die tägliche Routine, die Arbeitsweise und den künstlerischen Prozess eines Theaters in einem anderen Land zu entdecken.

Die Bewerbungsfrist ist am 16. August 2017.

Kontakt
Teresa Pfaud -ETC Project coordinator

Email: tpfaud@etc-cte.org
Tel: +49 (0) 30 284 41207

Mehr Informationen
PDF – ECT Scholarship (EN)
www.europeantheatre.eu

www.etc-cte.org